Agnès Leu

Berufliche Tätigkeit

Praxistätigkeit seit 2010: 
Praxis Basel- Stadt: Steinenvorstadt 8
zusätzlich: Mitarbeit 2Tg./ Wo. ab 2020
Geburtshaus Matthea/Therapie Basel
2002 - 2009: Gemeinschaftspraxis Allschwil

Kursorganisation und Dozentin für Pflanzenheilkunde

Engagement:
Mitarbeit: Vorstand Forum für Zeitgemässe Ernährung Basel 2008-2016
Mitbegründung: Fachaustausch für Ernährung Schweiz 2012
Netzwerk Arzneipflanze 2010- 2014                        
 

Ausbildungen

Eidgenössisches Diplom Naturheilpraktikerin in Trad. Europäischer Naturheilkunde TEN 2018
Kantonale Prüfung zur Naturärztin BL im 2000
Diplom Fachrichtung Chinesische Medizin/ Akupunktur ANHK
Akademie für Naturheilkunde ANHK Basel 1996- 2001
 

Weiterbildungen

Akupunktur:
Schwangerschaftsbegleitende Akupunktur nach Ruthild Schulze ABZ Offenbach
Konstitutionelle Meridiantherapie; J.-V. Müller; BenShen Schule Zürich
5 Elemente Akupunktur: F. Adt-Bauckhage, S. Klain ABZ Offenbach
Japanische Akupunktur Toyohari, Stephen Birch Amsterdam
Yamamoto Schädelakupunktur, Dr. Stockert
Schmerzsyndrome; Dr. R. Thambirajah Olten
Psychosomatic, Dr. R. Thambirajah Olten
Gua- Sha/Schröpfen, Dreiländerschule Deutschland
Narbenentstörung

Ernährungsheilkunde:
Allergien/Nahrungsmittelunverträglichkeiten. IABC; Hömopharm
Ernährung bei Zuckerstoffwechselstörungen; Sybille Binder-Schai Zürich
Ernährung bei neurologischen Erkrankungen; dito
Ernährung und Hormonsystem. Sybille B.-Sch.

Phytotherapie
Regelmässige WB: Westliche Heilpflanzen in der Chin. Medizin, Eva Moosheim-Heinrich
Regelmässige WB: Westliche Phytotherapie, Klaus Krämer Berlin
Schüsseler Salze; Grundlagen-Seminar Phytomed
Einführungsseminar; Antroposophische Heilmittel: pflanzliche HM, Metalle; Weleda
Paracelsus-Medizin; Olaf Rippe, Margreth Madejsky

Verbandsmitgliedschaft

Svanah Schweizerischer Verband approbierter NaturheilärztInnen (Svanah)
EMR, EGK, Asca anerkannt (EMR, Asca)