Naturheilkunde & Chinesische Medizin - Agnès Leu

Artemis

alte Mondgöttin, Göttin der Jagd, der Fruchtbarkeit und Geburt
Beschützerin des Waldes und der Tiere

Artemisia

Botanische Familie der Artemisia-Gewächse, welchen auch der Beifuss angehört.
Beifuss: Artemisia vulgaris ist eine der grossen Arznei- & Zauberpflanzen.
Im Westen wie im Osten wird ihr eine hohe rituelle und heilkundliche Bedeutung beigemessen.
Sie ist eine wesentliche Heilpflanze der Frauenheilkunde. Dies zeigt sich auch im Namen, war sie doch in der griechischen Heilkunde ARTEMIS geweiht.
Seit Jahrhunderten nimmt Artemisia als Räucherpflanze einen wichtigen Platz ein und wird bis heute in der asiatischen Medizin zur Moxa-Therapie verwendet.